Yaesu DR-1XE

Stand: 17.06.2017

Am Standort von DB0HD kommt ein YAESU DR-1XE als Repeater zum Einsatz. Der Repeater befindet sich nur wenige Meter unterhalb der Antenne. Da diese demnächst noch geändert werden soll (neues Standrohr und Doppelausleger), sind hier noch Arbeiten in absehbarer Zeit erforderlich. der YAESU DR-1XE soll dann unter anderem Platz in einem 19-Zoll Schrank zusammen mit anderen Bauteilen finden.

Seit Juni 2017 ist ebenfalls ein YAESU HRI-200 zur Anbindung an das WIRES-X Netzwerk am Repeater angeschlossen.

Nach anfänglichen Problemen mit dem Duplexer und einer X-50 Antenne (hatte Wasser gezogen), scheint der Repeater nun stabil zu laufen.


Technische Daten zum YAESU DR-1XE VHF/UHF Relais *:

Frequenz 144-146MHz, 430-440MHz
Kanalraster 5/6.25kHz
Antennenimpedanz 50 Ω
Stromversorgung DC 13.8V, max. 15A
Stromverbrauch 1.5 A (RX)
13 A (50 W TX, 144 MHz band)
14 A (50 W TX, 430 MHz band)
Betriebstemperatur -20°C to +60°C
Maße 483mm × 89mm × 38mm (B×H×T) (19-Zoll Einschub)
Gewicht 10 kg
Sender
Sendeleistung 10/20/50 W
Antennenanschluß N Buchse
Modulationarten F1D, F2D, F3E
Reaktanzmodulation F7W 4FSK (C4FM)
Nebenaussendungen < 60 dBc
Frequenzstabilität ±2.5 ppm (-20°C to +60°C)
Empfänger
Schaltung Doppelsuper
Zwischenfrequenzen 1.ZF: 47.25 MHz, 2.ZF: 450 kHz
Antennenanschluß N Buchse
Empfängerempfindlichkeit 0.3 µV (Digital 2 m/70 cm) BER 1%
0.2 µV (FM 2 m/70 cm) 12dB SINAD
Nebenkanalunterdrückung < 65 dBc (typ., 20 kHz offset)
Trennschärfe FM 12 kHz/35 kHz (-6 dB/-60 dB)
Intermodulation < 65 dB (typ., 20 / 40 kHz offset)
Audioausgabe über internen Lautsprecher möglich
Audioeingabe über angeschlossenes Mikrofon möglich

* Alle Angaben bezüglich des DR-1XE laut Hersteller